Herzlich Willkommen

Unter „Hinweise“ sind die Speisepläne des Matze-Mittagstisches für März und April einsehbar.

Der Frühling naht und damit unser

Liebe Eichwasenerinnen und Eichwasener,

in diesem Jahr hat sich das Bürgerforum etwas Neues einfallen lassen. Sie müssen nicht mehr weit weg fahren, um Flohmarktware zu kaufen, zu verkaufen oder Pflanzen zu tauschen. Das geht am 25.05.2019 von 10 – 15 Uhr in Ihrem eigenen Garten, Hof oder Ihrer Terrasse! Sie können alles zum Verkauf anbieten, was Sie übrig haben.

Wenn Sie etwas verkaufen möchten, ist eine Anmeldung bis zum 11.05.2019 erforderlich. Sie erfolgt durch Überweisung eines Unkostenbeitrags in Höhe von 5 € (Überweisungsdaten siehe unten); dafür bewerben wir diese Nachbarschaftsaktion und Ihre Adresse steht auf den Handzetteln, mit denen Interessenten zu Ihnen finden.

IBAN: DE36 7645 0000 0000 6724 85

Verwendungszweck: Ihr Name und Ihre Adresse

Machen Sie mit!

Ihr Bürgerforum Eichwasen 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.buergerforum-Eichwasen.de/Flohmarkt

400 € zur Unterstützung bedürftiger Kinder im Eichwasen

Überall wird über Kinder geredet, bei denen es am Nötigsten fehlt. Dem Bürgerforum Eichwasen liegen diese am Herzen und handelt. So war während der Adventsfenster-Aktion immer ein Spendenschwein mit dabei. 

Allabendlich trafen sich vom ersten Advent bis Weihnachten Nachbarn für eine Stunde zu einer besinnlich- kommunikativen Runde. Bei jedem Beisammensein wurde angeregt, bedürftige Kinder nicht zu vergessen und das Schwein zu „füttern“. 200 € kamen am Ende zusammen und der Verein verdoppelte die Summe. Aus Termingründen konnte die Spende über 400 € erst jetzt an die beiden Geistlichen der evangelischen und katholischen Kirchgengemeinde übergeben werden. Damit können diese unbürokratisch, unkonventionell und kurzfristig helfen, dort, wo gerade etwas benötigt wird

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

Das Bürgerforum besteht seit gut 25 Jahren (Gründung 1989), um das gute Miteinander im  Stadtteil Eichwasen zu fördern und als starke Stimme gegenüber der Stadt und anderen Institutionen aufzutreten.

Ziele sind insbesondere:

  • die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger im Eichwasen vertreten
  • die Struktur im Stadtteil verbessern
  • Kontakte zur Stadtverwaltung ausbauen
  • Neubürgern die Eingewöhnung erleichtern
  • durch gemeinsame Aktivitäten den gegenseitigen Austausch zu fördern

Das bieten wir:

  • gegenseitiges Kennenlernen
  • gemeinsame  Unternehmungen (vom Boulespiel bis zu Ausflügen)
  • Wohnqualität erhalten und verbessern
  • Veranstaltungen planen und durchführen
  • …anstatt jeder für sich, gemeinsam einen lebenswerten Stadtteil mitgestalten…

Das Forum betätigt sich überparteilich, überkonfessionell und hat zur Zeit 118 Mitglieder Es ist gemeinnützig und  mit einem Mitgliedsbeitrag von jährlich nur  12,-€ können auch Sie mitmachen. Es lohnt sich! Für Sie und unseren Stadtteil.

Bitte benutzen Sie für Rückfragen und Anmerkungen das folgende Formular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht