Herzlich Willkommen

Die aktuellen Informationen zum Gartenflohmarkt finden Sie oben unter dem Menüpunkt „Flohmarkt“

 (die Flyer werden gedruckt!)


Bolzsaison im Eichwasen ist gesichert

Letztes Jahr hatte das neu gebildete Infrastrukturforum unseres Vereins beim städtischen Wettbewerb zur Verschönerung der Ortsteile eine Sach- bzw. Arbeitsleistung im Wert von 5000 € gewonnen. Unter anderem waren nutzbare Fußballtore für den Bolzplatz Joseph-Fensterer-Str. ganz oben auf der langen Wunschliste.
Heute morgen ging es nun endlich los. Diese drei freundlichen Mitarbeiter der Stadt Schwabach stellen nun die lang herbeigesehnten Fußballtore auf und ab morgen darf hier so manches Tor bejubelt werden!
Wir merken hierdurch wiedermal, dass man in der Gemeinschaft viel für sein Wohnumfeld erreichen kann. Wer nun Lust bekommen hat, aktiv mitzugestalten, ist im Bürgerforum Eichwasen sowie den Einzelforen stets willkommen.
Herzlichen Dank im Namen der Vorstandschaft und des Infrastrukturforums an die Juroren des Wettbewerbs, an die Verantwortlichen für die Durchführung und selbstverständlich an die fleißigen Aufsteller!


Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

Das Bürgerforum besteht seit gut 25 Jahren (Gründung 1989), um das gute Miteinander im Stadtteil Eichwasen zu fördern und als starke Stimme gegenüber der Stadt und anderen Institutionen aufzutreten.

Ziele sind insbesondere:

  • die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger im Eichwasen vertreten
  • die Struktur im Stadtteil verbessern
  • Kontakte zur Stadtverwaltung ausbauen
  • Neubürgern die Eingewöhnung erleichtern
  • durch gemeinsame Aktivitäten den gegenseitigen Austausch zu fördern

Das bieten wir:

  • gegenseitiges Kennenlernen
  • gemeinsame Unternehmungen (vom Boulespiel bis zu Ausflügen)
  • Wohnqualität erhalten und verbessern
  • Veranstaltungen planen und durchführen
  • …anstatt jeder für sich, gemeinsam einen lebenswerten Stadtteil mitgestalten…

Das Forum betätigt sich überparteilich, überkonfessionell und hat zur Zeit 118 Mitglieder Es ist gemeinnützig und mit einem Mitgliedsbeitrag von jährlich nur 12,-€ können auch Sie mitmachen. Es lohnt sich! Für Sie und unseren Stadtteil.

Bitte benutzen Sie für Rückfragen und Anmerkungen das folgende Formular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht